UNTERRICHT AN DER ALEXANDER-SCHMORELL-SCHULE

Die Kinder, die unsere Schule besuchen, haben ganz unterschiedliche Beeinträchtigungen, wobei die Körperbehinderung allen gemeinsam ist.

imgp6587b

Wir sind bemüht, alle Belange Ihres Kindes zu berücksichtigen und eine ganzheitliche Förderung (schulisch, therapeutisch, motorisch und pflegerisch) zu verwirklichen.

Aus diesem Grund kooperieren wir bei der individuellen Förderung Ihres Kindes interdisziplinär mit verschiedenen Fachkräften zusammen: Förderschullehrer, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sozialpädagogen, Fachlehrer, Erzieher, Heilpädagogen, Logopäden, Krankenschwestern u.a..

Grundsätzlich wird jedes Kind nach seinem individuellen Leistungsvermögen gefördert. Mittels des Unterrichts in kleinen Lerngruppen und Klassen, kann eine gezieltere Zuwendung und Hilfestellung für jedes Kind realisiert werden. Bei Bedarf kann Ihr Kind in einzelnen Fächern differenzierte Leistungskurse besuchen, ohne die feste Bindung an die Klassengemeinschaft zu verlieren. Das veränderte Lerntempo wird auch dadurch berücksichtigt, dass der Lernstoff auf fünf Grundschuljahre ausgedehnt werden kann und eine Schulpflichtverlängerung bis zu vier Jahren möglich ist.

Kontakt

ALEXANDER-SCHMORELL-SCHULE
Schule mit Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

Grenzweg 10
34125 Kassel

Telefon: (0561) 813 028
Telefax: (0561) 813 029
karl-ludwig.rabe@schulen.kassel.de

erweiterte Unterrichtsangebote

Wahlpflicht- & Wahlangebote

→  Aktuelle Schulprojekte